Lektüreschlüssel zu Wolfgang Herrndorf Tschick Reclams

Der Lektüreschlüssel erschließt Wolfgang Herrndorfs »Tschick« Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige VerständniszugängeErstinformation zum WerkInhaltsangabePersonen KonstellationenWerk Aufbau StrukturskizzeWortkommentarInterpretationAutor und ZeitRezeption»Checkliste« zur VerständniskontrolleLektüretipps mit Filmempfehlungen Gemeinsam klauen sie ein Auto Maik wohlstandsverwahrlost und unglücklich verliebt und der Russe Tschick der meistens betrunken zum Unterricht erscheint Damit beginnt für die beiden Außenseiter eine Reise durch die sommerlichen Provinzen Ostdeutschlands so unvergesslich wie ihre eigene jugendliche Gefühlswelt Wolfgang Herrndorf erzählt mit origineller und rührender Situationskomik vom Erwachsenwerden ganz ohne Plan und KompassDer Lektüreschlüssel erschließt Wolfgang Herrndorfs »Tschick« Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige VerständniszugängeErstinformation zum WerkInhaltsangabePersonen KonstellationenWerk Aufbau StrukturskizzeWortkommentarInterpretationAutor und ZeitRezeption»Checkliste« zur VerständniskontrolleLektüretipps mit Filmempfehlungen Gemeinsam klauen sie ein Auto Maik wohlstandsverwahrlost und unglücklich verliebt und der Russe Tschick der meistens betrunken zum Unterricht erscheint Damit beginnt für die beiden Außenseiter eine Reise durch die sommerlichen Provinzen Ostdeutschlands so unvergesslich wie ihre eigene jugendliche Gefühlswelt Wolfgang Herrndorf erzählt mit origineller und rührender Situationskomik vom Erwachsenwerden ganz ohne Plan und KompassDer Lektüreschlüssel erschließt Wolfgang Herrndorfs »Tschick« Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige VerständniszugängeErstinformation zum WerkInhaltsangabePersonen KonstellationenWerk Aufbau StrukturskizzeWortkommentarInterpretationAutor und ZeitRezeption»Checkliste« zur VerständniskontrolleLektüretipps mit Filmempfehlungen Gemeinsam klauen sie ein Auto Maik wohlstandsverwahrlost und unglücklich verliebt und der Russe Tschick der meistens betrunken zum Unterricht erscheint Damit beginnt für die beiden Außenseiter eine Reise durch die sommerlichen Provinzen Ostdeutschlands so unvergesslich wie ihre eigene jugendliche Gefühlswelt Wolfgang Herrndorf erzählt mit origineller und rührender Situationskomik vom Erwachsenwerden ganz ohne Plan und Kompass


8 thoughts on “Lektüreschlüssel zu Wolfgang Herrndorf Tschick Reclams Universal Bibliothek

  1. says:

    Das Buch bietet eine gute Ergänzung zum Buch Hiermit wird es möglich sich noch mal in kurzer Zeit die wichtigsten Sachverhalte zB Charakterisierungen der Hauptfiguren zu wiederholen Zusätzlich gib es ein paar Anregungen bzgl der Interpretation die ggf in den Arbeiten hilfreich sein könnten