Suhrkamp BasisBibliothek SBB Nr45 Der Sandmann PDF ☆

Text und Kommentar in einem Band In der Suhrkamp BasisBibliothek erscheinen literarische Hauptwerke aller Epochen und Gattungen als Arbeitstexte für Schule und Studium Der vollständige Text wird ergänzt durch anschaulich geschriebene KommentareText und Kommentar in einem Band In der Suhrkamp BasisBibliothek erscheinen literarische Hauptwerke aller Epochen und Gattungen als Arbeitstexte für Schule und Studium Der vollständige Text wird ergänzt durch anschaulich geschriebene KommentareText und Kommentar in einem Band In der Suhrkamp BasisBibliothek erscheinen literarische Hauptwerke aller Epochen und Gattungen als Arbeitstexte für Schule und Studium Der vollständige Text wird ergänzt durch anschaulich geschriebene Kommentare


9 thoughts on “Suhrkamp BasisBibliothek SBB Nr45 Der Sandmann

  1. says:

    E T A Hoffmanns ingeniöse Erzählung aus dem Jahre 1816 muss man wohl nicht weiter vorstellen Zu Hoffmanns Lebzeiten hatte die Erzählung bzw hatten die »Nachtstücke« in deren Rahmen sie erschienen war nur mäßigen Erfolg gehabt Erst langfristig konnte sich »Der Sandmann« als wie es im Kommentar des vorliegenden Bands heißt eine der »wenigen Erzählungen der Romantik die eine nachhaltige Wirkung entfalten konnten« S 70 durchsetzen Auch in Russland Frankreich und England erlangte die Erzählung beträchtliche Popularität Der Einfluss auf E A Poe liegt auf der HandErst im 20 Jahrhundert wurde nach und nach freigelegt worin eigentlich das Unheimliche der Erzählung besteht und somit ihre suggestive Wirkung Ein Hauptanteil liegt in der Erzählweise die so angelegt ist dass das Geschehen aus unterschiedlichen Perspektiven geschildert wird die aber zusammengenommen keine letzte Klarheit darüber verschaffen was sich denn nun wirklich ereignet hatDie Textgestaltung folgt den hohen Standards der Suhrkamp BasisBibliothek Am Rand des Haupttextes sind Worterklärungen verzeichnet die vor allem bei heute ungebräuchlichen Ausdrücken weiterhelfen Darüber hinaus sind im Text Wörter und Wortfügungen markiert zu denen man im Anhang S 87 100 sehr hilfreiche Sacherläuterungen findet Komplettiert wird der Anhang durch eine Zeittafel zu E T A Hoffmann durch einen prägnanten Kommentar zur Entstehung zu den Quellen zur Wirkungsgeschichte und zur Deutung der Erzählung sowie durch fünf Seiten LiteraturhinweiseDie Bände der Suhrkamp BasisBibliothek richten sich primär an Schüler und Studenten aber auch für Normalleser sind sie attraktiv Der Kommentar ist sehr zugänglich und erfüllt voll und ganz die Funktion die Verständnisschwierigkeiten zu überbrücken die sich bei einem Text der 200 Jahre alt ist zwangsläufig ergeben